Werder Bremen – VfL Wolfsburg Highlights | Frauen-Bundesliga, 6. Spieltag 2022/23 | sportstudio



Spitzenreiter VfL Wolfsburg hat am 6. Spieltag der Frauen-Bundesliga beim SV Werder Bremen mit 3:2 (2:1) gewonnen. Für die Wolfsburger Treffer sorgten Rebecka Blomqvist und Alexandra Popp – die schwedische Stürmerin schnürte dabei einen Doppelpack. Bremen erzielte zweimal nur den Anschlusstreffer, Rieke Dieckmann und Christin Meyer waren erfolgreich. Die Wolfsburgerinnen festigten damit ihre Tabellenführung, während die Bremerinnen weiterhin auf ihren ersten Sieg warten.

Hier gibt es die Highlights der Bundesliga, der UEFA Champions League und des DFB-Pokals. Dazu die Highlights ausgewählter Partien der 2. Bundesliga und der Frauen-Bundesliga. Abonniert hier den Kanal:

Deutschland fehlt ein klassischer Mittelstürmer auf Weltklasseniveau. Doch das war nicht immer so. Warum für diese Entwicklung die Ausbildung des DFBs verantwortlich ist, erfahrt ihr in der neuen Folge Bolzplatz by Manu Thiele:

sportstudio bei Instagram
sportstudio bei TikTok
sportstudio bei Twitter

Der VfL Wolfsburg ging früh in Führung: Nach einer starken Rettung von Wolfsburgs Torhüterin Merle Frohms schickte Lynn Wilms im direkten Gegenzug Blomqvist nach vorne, die im Strafraum ins untere Eck traf (11.). In der 25. Minute konnte Wolfsburg auf 2:0 erhöhen: Svenja Huth führte einen Eckball kurz auf Felicitas Rauch aus, deren perfekte Flanke vollendete Popp mit dem Kopf wuchtig ins Tor. Bremen gelang im ersten Durchgang noch der Anschlusstreffer: Eine Hereingabe von Michaela Brandenburg nahm Rieke Dieckmann aus dem vollen Lauf volley und jagte die Kugel ins VfL-Tor zum 1:2 (31.).

Kurz nach der Pause sorgte Blomqvist wieder für klare Verhältnisse, nachdem die VfL-Stürmerin eine Huth-Flanke mit einem starken Kopfball zur 3:1-Führung verwertete (47.). Werder Bremen machte es in der Schlussphase dann noch einmal spannend: Eine Hereingabe von Michelle Weiß landete bei der freistehenden Christin Meyer, die den Ball gekonnt annahm und zum 2:3 einschoss (77.). Beide Spielerinnen wurden zuvor eingewechselt.

Die Aufstellungen:

SV Werder Bremen: Borbe – Ulbrich, Schiechtl, Nemeth – Brandenburg (62. Weiß), Hausicke (46. Keles), Walkling (89. Matheis), Lührßen, Dieckmann (71. Triendl) – Sternad (62. Meyer), Wichmann
Trainer: Thomas Horsch

VfL Wolfsburg: Frohms – Wilms (90.+2 Wedemeyer), Hendrich, Janssen, Rauch – Lattwein, Oberdorf (57. Bremer), Huth, Popp, Brand (57. S. Jonsdottir) – Blomqvist (75. Wolter)
Trainer: Tommy Stroot

Schiedsrichter: Laura Duske (Leverkusen)

Kommentator: Joscha Saltenberger

#zdfbundesliga

Comprar Camisetas de Futbol Toda la información y última hora sobre Futbol gallego. Noticias, eventos, reportajes y artículos de opinión

SC Freiburg – Bayer 04 Leverkusen | Highlights FLYERALARM Frauen-Bundesliga 22/23



Saison 2022/23, 5. Spieltag, SC Freiburg – Bayer 04 Leverkusen 3:2, Fußball live bei MagentaSport.

Alle Spiele der FLYERALARM Frauen-Bundesliga live bei MagentaSport:

Der SC Freiburg ringt Bayer 04 Leverkusen mit 3:2 nieder. Nach dem Sieg klettern die Freiburgerinnen auf den sechsten Tabellenplatz, Leverkusen ist auf Rang acht.

Mehr Live-Sport geht nicht!
Fußball live:
Eishockey live:
Basketball live:

MagentaSport: auf Facebook:
MagentaSport: auf Instagram:

Camisetas de futbol baratas Todas las ultimas noticias sobre el Real Madrid de fútbol, crónicas de los partidos e información sobre los jugadores y el entrenador.

VfL Wolfsburg – FC Bayern München | Highlights FLYERALARM Frauen-Bundesliga 22/23



Saison 2022/23, 5. Spieltag, VfL Wolfsburg – FC Bayern München 2:1, Fußball live bei MagentaSport.

Alle Spiele der FLYERALARM Frauen-Bundesliga live bei MagentaSport:

Der VfL Wolfsburg setzt gegen den FC Bayern München ein Ausrufezeichen im Titelkampf. Die Tabellenersten aus Wolfsburg fahren dank der Treffer von Ewa Pajor und Svenja Huth den Sieg gegen den Tabellenzweiten aus München ein. Klara Bühl erzielte den Anschlusstreffer.

Mehr Live-Sport geht nicht!
Fußball live:
Eishockey live:
Basketball live:

MagentaSport: auf Facebook:
MagentaSport: auf Instagram:

Camisetas JAPÓN Todas las noticias sobre Fútbol publicadas en EL PAÍS. Información, novedades y última hora sobre Fútbol.

FC Bayern München – 1. FC Köln | Highlights FLYERALARM Frauen-Bundesliga 22/23



Saison 202/23, 4. Spieltag, FC Bayern München – 1. FC Köln 4:0, Fußball live bei MagentaSport.

Alle Spiele der FLYERALARM Frauen-Bundesliga live bei MagentaSport:

Der FC Bayern München besiegt den 1. FC Köln vor heimischer Kulisse mit 4:0. Vor allem in der zweiten Halbzeit zeigten die Gastgeberinnen eine starke Leistung. Nach dem Sieg bleiben die Münchnerinnen auf dem zweiten Tabellenplatz.

Mehr Live-Sport geht nicht!
Fußball live:
Eishockey live:
Basketball live:

MagentaSport: auf Facebook:
MagentaSport: auf Instagram:

Camisetas Serbia Todas las ultimas noticias sobre el Real Madrid de fútbol, crónicas de los partidos e información sobre los jugadores y el entrenador.

FC Bayern München – 1. FC Köln Highlights | Frauen-Bundesliga, 4. Spieltag 2022/23 | sportstudio



Der FC Bayern München hat gegen den 1. FC Köln einen ungefährdeten 4:0-Heimsieg gefeiert. Linda Dallmann brachte den FC Bayern in der ersten Halbzeit 1:0 in Führung. Ein Eigentor der Kölnerin Myrthe Moorrees erhöhte die Führung der Münchnerinnen kurz nach der Halbzeit auf 2:0, ehe die Treffer von Tainara sowie Joker Lina Magull den Heimerfolg perfekt machten.

Hier gibt es die Highlights der Bundesliga, der UEFA Champions League und des DFB-Pokals. Dazu die Highlights ausgewählter Partien der 2. Bundesliga und der Frauen-Bundesliga. Abonniert hier den Kanal:

Vom Malocherklub zum Krisenklub: Der FC Schalke 04 hat turbulente Jahre hinter sich. Wie sieht der neue Schalker Weg aus? Und wohin führt er? In der neuen Folge Bolzplatz by Manu Thiele blicken wir auf den Verein. Hier geht’s zum Video:

sportstudio bei Instagram
sportstudio bei TikTok
sportstudio bei Twitter

Es hatte knapp eine halbe Stunde gebraucht, bis das erste Tor zwischen Tabellenzweiten und -fünften fiel: Klara Bühl konnte den Ball auf der Torauslinie für sich behaupten und spielte per Flanke scharf in die Mitte. Dort parierte Kölns Torhüterin Manon Klett zwar zunächst den Schuss, wehrte den Ball dabei allerdings nach vorne ab, direkt vor die Füße von Linda Dahlmann. Sie musste nur noch aus kurzer Distanz zur 1:0-Führung des FC Bayern München abschließen (29. Minute). Und die Bayern hatten direkt im Anschluss gleich eine Dreifachchance, die Führung weiter auszubauen: Nach einer Flanke von Sarah Zadrazil stieg Lea Schüller hoch und köpft aus kurzer Distanz auf das rechte Toreck, allerdings konnte Kölns Keeperin Klett diesmal den Angriff sicher abwehren (30.). Nachdem Dallmann den Ball aus elf Metern um nur wenige Zentimeter am linken Pfosten vorbeisetzte, schoss auch Georgia Stanway knapp über den Querbalken vorbei (35.).

Schlechter hätte die zweite Halbzeit für Köln eigentlich nicht starten können: Wieder ist es Bühl, die von links den Ball gefährlich in die Mitte flankte, wieder wehrte Schlussfrau Klett mit den Fäusten nach vorne ab. Doch der Abpraller traf Teamkollegin Myrthe Moorrees, die die Bayern-Führung unglücklich auf 2:0 erhöhte (48.). In den nächsten Minuten war es vor allem Kölns Torhüterin, die ihr Team vor einem noch höheren Rückstand bewahrte. So parierte Klett erst Dallmanns Schuss aus elf Metern ins linke untere Eck mit dem Fuß (56.), dann setzte sie sich auch im Eins-gegen-Eins mit der freistehenden Schüller durch (62.). Ein drittes Mal sollte die FC-Keeperin aber nicht als Siegerin hervorgehen. Nach einem Eckball von Carolin Simon stieg Tainara am höchsten und nickte ins rechte Toreck zum 3:0 für die Bayern ein (69.). Nachdem ein Steckpass bei der eingewechselten Franziska Kett landete, setzte sich die 17-Jährige gegen die Kölner Abwehr im Zweikampf durch und spielte den Ball, vorbei an FC-Torhüterin Klett, zu der ebenfalls erst eingewechselten Lina Magull. Magull erzielte sehenswert mit der Hacke den 4:0-Endstand für den FC Bayern (83.).

Die Aufstellungen:

FC Bayern München: Grohs – Rall, Tainara (73. Kumagai), Viggosdottir, Simon – Zadrazil, Stanway, Lohmann (73. Lohmann), Dallmann (84. Bragstad), Bühl (60. Kett) – Schüller (72. Damnjanovic)
Trainer: Alexander Straus

1. FC Köln: Klett – Gudorf, Degen, Moorrees, G. Puntigam – S. Puntigam, Beck (37. Donhauser), Wilde (76. Vogt), Biez, Beuschlein (84. Uebach) – Islacker
Trainer: Sascha Glass

Schiedsrichterin: Melissa Joos (Echterdingen)

Kommentator: Mario Harter

#zdfbundesliga

Camisetas West Ham Accede a todas las noticias del fútbol Internacional. ¡Todo el fútbol internacional, aquí!

SV Meppen – SC Freiburg | Highlights FLYERALARM Frauen-Bundesliga 22/23



Saison 202/23, 1. Spieltag, SV Meppen – SC Freiburg 1:2, Fußball live bei MagentaSport.

Alle Spiele der FLYERALARM Frauen-Bundesliga live bei MagentaSport:

Der SC Freiburg ringt den SV Meppen mit 2:1 nieder. Lisa Karl und Marie Müller brachten mit ihren Treffern die Freiburgerinnen auf die Siegerstraße.

Mehr Live-Sport geht nicht!
Fußball live:
Eishockey live:
Basketball live:

MagentaSport: auf Facebook:
MagentaSport: auf Instagram:

Comprar Camisetas de Futbol Baratas Diario SPORT. Versión online del periódico deportivo. Todas las noticias del Barça y del mundo del deporte en general.

1. FC Köln – TSG Hoffenheim | Highlights FLYERALARM Frauen-Bundesliga 22/23



Saison 202/23, 1. Spieltag, 1. FC Köln – TSG Hoffenheim 3:1, Fußball live bei MagentaSport.

Alle Spiele der FLYERALARM Frauen-Bundesliga live bei MagentaSport:

Der 1. FC Köln startet mit einem Sieg in die neue Saison! Gegen die Hoffenheimerinnen gewinnen die Gastgeberinnen dank der Treffer von Mandy Islacker (21., 34.) und Sharon Beck (30.).

Mehr Live-Sport geht nicht!
Fußball live:
Eishockey live:
Basketball live:

MagentaSport: auf Facebook:
MagentaSport: auf Instagram:

Comprar Camisetas de Futbol Baratas Diario SPORT. Versión online del periódico deportivo. Todas las noticias del Barça y del mundo del deporte en general.

MSV Duisburg – Bayer 04 Leverkusen | Highlights FLYERALARM Frauen-Bundesliga 22/23



Saison 202/23, 1. Spieltag, MSV Duisburg – Bayer 04 Leverkusen 0:1, Fußball live bei MagentaSport.

Alle Spiele der FLYERALARM Frauen-Bundesliga live bei MagentaSport:

Bayer Leverkusen ringt den MSV Duisburg mit 1:0 nieder. Den Treffer des Nachmittags erzielte Jill Baijings in der 23. Minute.

Mehr Live-Sport geht nicht!
Fußball live:
Eishockey live:
Basketball live:

MagentaSport: auf Facebook:
MagentaSport: auf Instagram:

Camisetas ESPAÑA Noticias generales de Fútbol, comentarios, resultados, estadísticas, posiciones, audios y videos

VfL Wolfsburg – SGS Essen | Highlights FLYERALARM Frauen-Bundesliga 22/23



Saison 202/23, 1. Spieltag, VfL Wolfsburg – SGS Essen 4:0, Fußball live bei MagentaSport.

Alle Spiele der FLYERALARM Frauen-Bundesliga live bei MagentaSport:

Die Titelverteidigerinnen aus Wolfsburg starten mit einem souveränen 4:0-Sieg gegen die SGS Essen in die Saison. Ewa Pajor traf doppelt (14., 70.).

Mehr Live-Sport geht nicht!
Fußball live:
Eishockey live:
Basketball live:

MagentaSport: auf Facebook:
MagentaSport: auf Instagram:

Camisetas de futbol baratas Información de todo tipo de deporte incluyendo Fútbol Mexicano, Béisbol, NBA, Básquetbol, Fútbol Americano, NFL, Tenis, Boxeo, automovilismo y Golf.

FC Carl Zeiss Jena – VfL Wolfsburg | Highlights FLYERALARM Frauen-Bundesliga 21/22



Saison 2021/22, 21. Spieltag, FC Carl Zeiss Jena – VfL Wolfsburg 1:10, Fußball live bei MagentaSport.

Alle Spiele der FLYERALARM Frauen-Bundesliga live bei MagentaSport:

Der VfL Wolfsburg feiert die Meisterschaft! Nach einer starken Leistung über die gesamte Saison fahren die Wolfsburgerinnen zum Saison-Abschluss einen 10:1-Sieg gegen überforderte Jenaerinnen ein.

Mehr Live-Sport geht nicht!
Fußball live:
Eishockey live:
Basketball live:

MagentaSport: auf Facebook:
MagentaSport: auf Instagram:

Camisetas Barcelona Entra y descubre las novedades sobre jugadores, clubes, fichajes y todo tipo de noticias relacionadas con las competiciones de LaLiga. ¡Vamos!